Osteopathie in Ihrer Nähe

Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Mannheim Karlsruhe Wiesbaden Münster (Westfalen) Gelsenkirchen Augsburg Mönchengladbach Aachen Braunschweig Chemnitz Kiel Krefeld Halle (Saale)1 Magdeburg Freiburg im Breisgau Oberhausen Lübeck Erfurt Rostock Mainz Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mülheim an der Ruhr Herne Ludwigshafen am Rhein Osnabrück Solingen Leverkusen Oldenburg 

Neuester Osteopathen Eintrag:

Wunderlich, Astrid, Klauerstr. 17, 60433 Frankfurt

Strate, Svenja Osteopathin, Schwarze Worth 21, 30539 Hannover

Osteopathie am Dom Köln, Angela Schneider

Jetzt hier Ihren Eintrag buchen ...

Über Osteopathie

Osteopathie ist ein Ansatz zur Gesundheitsversorgung betont, dass die Rolle des Muskel-Skelett-Systems in Gesundheit und Krankheit. In den meisten Ländern Osteopathie ist eine Form der komplementären Medizin, betonend, dass ein ganzheitlicher Ansatz und die qualifizierte Nutzung einer Reihe von manuellen und physikalischen Behandlung Interventionen (manipulative osteopathische Medizin, OMM oder in den Vereinigten Staaten) bei der Verhütung und Behandlung von Krankheiten. In der Praxis wird dieser am häufigsten bezieht sich auf Muskel-Skelett-Erkrankungen wie Rücken-und Nackenschmerzen.

Osteopathie osteopath osteopathen cranio craniosacrale cranio sacral osteo osteopatie osteopat sakral praxis osteopathische www de sacrale sakrale craniosacrale osteopathie sakral

Viele Osteopathen sehen ihre Rolle als Erleichterung der körpereigenen erholsamen Befugnisse durch die Behandlung von Muskel-Skelett-oder somatische Dysfunktion. Nach Angaben der American Osteopathic Association, der Unterschied zwischen ein Osteopath und eine osteopathische Arzt wird oft verwechselt. [1] In den Vereinigten Staaten, Ärzte der Osteopathic Medizin (DOS) werden voll lizenzierte medizinische Ärzte und Chirurgen, Üben in allen klinischen Spezialitäten zusammen mit MD ihre Kollegen. Genau wie MD, DOS Praxis den vollen Umfang der Medizin.

Im Vereinigten Königreich, Kurse in Osteopathie haben sich vor kurzem in das Hochschulsystem. Stattdessen erhalten ein Diplom in Osteopathie (DO), mit oder ohne ein Diplom in Naturheilkunde (ND), Absolventen inzwischen Bachelors der Osteopathie oder Bachelor der Osteopathic Medizin, oder Bachelor of Science in Osteopathie entweder oder Osteopathic Medizin, nach der Einrichtung besucht : [2], aber dieser Grad nicht dazu führen, dass das Vorschreiben Rechte und in diesem Fall Osteopathie und Osteopathic Medizin sind synonym. Es ist ein "cross-over"-Organ, dem London College of Osteopathic Medizin [3], die lehrt, Osteopathie nur für diejenigen, die bereits qualifizierten in der Medizin. Bevor Sie den Titel der "Osteopath," Absolventen müssen sich mit der britischen Regulierungsbehörde durch die Satzung, die General Osteopathic Rates.

Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Mannheim Karlsruhe Wiesbaden Münster Gelsenkirchen Augsburg Mönchengladbach Aachen Braunschweig Chemnitz Kiel Krefeld Halle Magdeburg Freiburg im Breisgau Oberhausen Lübeck Erfurt Rostock Mainz Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mülheim an der Ruhr Herne Ludwigshafen am Rhein Osnabrück Solingen Leverkusen Oldenburg

Die Praxis der Osteopathie begann in den Vereinigten Staaten in 1874. Der Begriff "Osteopathie" war geprägt von Andrew Taylor Still. Dennoch war eine freie Zustand Führer, der lebte in der Nähe von Baldwin City, Kansas, die zum Zeitpunkt des amerikanischen Bürgerkriegs, und es war hier entwickelte er die Praxis der Osteopathie. [4]

Noch den Namen seiner neuen Schule der Medizin "Osteopathie," Argumentation, dass "die Knochen, osteon, war der Ausgangspunkt, von dem [er] war es, festzustellen, die Ursache der pathologischen Bedingungen." [Bearbeiten] Still gründete die amerikanische Schule für Osteopathie ( jetzt die Andrew Taylor Still University, Kirksville College of Osteopathic Medizin) in Neuglobsow, Missouri, für die Lehre der Osteopathie am 10. Mai 1892. Während der Staat von Missouri, in Anerkennung der Gleichwertigkeit des Lehrplans, war bereit, ihm eine Charta für die Vergabe des MD Grad, blieb er unzufrieden mit den Beschränkungen der konventionellen Medizin und wählte stattdessen die Beibehaltung der Unterscheidung der DO Grad.

Das Ziel der OMM ist die Auflösung von dem, was viele Osteopathen Anruf somatischen Dysfunktion in einem Versuch der Hilfe für die körpereigene erholsamen Fakultäten. Osteopathic manuelle Behandlung des Muskel-Skelett-Systems beschäftigt ein vielfältiges Spektrum an Techniken. Diese sind normalerweise beschäftigt zusammen mit der Nahrung, Haltungs-, und berufliche Beratung sowie die Beratung in einem Versuch zu helfen Patienten erholen von Krankheit und Verletzungen, in einem Versuch zu minimieren oder zu verwalten Schmerz und Krankheit.

Neuss Potsdam Heidelberg Paderborn Darmstadt Würzburg Regensburg Ingolstadt Heilbronn Göttingen Ulm Recklinghausen Wolfsburg Pforzheim Bottrop Offenbach am Main Bremerhaven Fürth Remscheid Reutlingen Moers Koblenz Bergisch Gladbach Salzgitter Siegen Erlangen Trier Hildesheim Cottbus Jena Gera Witten Kaiserslautern Gütersloh Iserlohn Schwerin Zwickau Düren Ratingen Esslingen am Neckar Dessau-Roßlau Marl Lünen Hanau Flensburg Ludwigsburg Velbert Tübingen Minden Worms Wilhelmshaven Konstanz Villingen-Schwenningen Marburg Dorsten Neumünster Lüdenscheid Castrop-Rauxel Rheine Gladbeck Viersen Arnsberg Delmenhorst Troisdorf Gießen Detmold Bocholt Bayreuth Brandenburg an der Havel Lüneburg Norderstedt Celle Dinslaken Bamberg Aschaffenburg Unna Plauen Lippstadt Neubrandenburg Aalen Neuwied Herford Weimar Kerpen Grevenbroich Fulda Herten Dormagen Bergheim Landshut Garbsen Frankfurt (Oder) Kempten (Allgäu) Wesel Schwäbisch Gmünd Sindelfingen Rosenheim Rüsselsheim Langenfeld (Rheinland) Offenburg Hameln Friedrichshafen Stolberg (Rheinland) Stralsund Göppingen Menden (Sauerland) Görlitz Hattingen Hürth Hilden Sankt Augustin Eschweiler Euskirchen Baden-Baden Ahlen Bad Salzuflen Meerbusch Wolfenbüttel Greifswald Schweinfurt Pulheim Neustadt an der Weinstraße Nordhorn Waiblingen Gummersbach Neu-Ulm Willich Wetzlar Bad Homburg vor der Höhe Emden Langenhagen Bergkamen Cuxhaven Lingen (Ems) Ibbenbüren Erftstadt Passau Speyer


Osteopathie beschäftigt manuelle Therapien für die Behandlung von vielen neuromusculoskeletal Schmerz-Syndrome, wie z. B. unteren Rücken Schmerzen und Spannungen Kopfschmerzen, neben der Ausübung und andere rehabilitative Techniken. Viele Osteopathen auch versuchen, zu verwalten (oder, häufiger, Ko-Verwaltung) organische oder Type-O-Erkrankungen, wie z. B. Asthma und Mittelohr-Infektionen bei Kindern, [6] Menstruationszyklus Schmerzen, und pulmonalen Infektion.

[Bearbeiten] Kraniale Osteopathie
Es wurde vorgeschlagen, dass diesem Abschnitt werden aufgeteilt in einen neuen Artikel mit dem Titel Kraniale Osteopathie. (Diskussion)

Hauptartikel: Craniosacral-Therapie

Kraniale Osteopathie ist ein Begriff, der verwendet wird, zu beschreiben verschiedenen subtilen Techniken entwickelt haben, dass aus den Bemerkungen von Dr. John Sutherland DO [7], dass die Platten der Schädel. obwohl abgesichert, gestatten es mikroskopische Bewegung oder Kraft Verlustleistung und dass es eine "Kraft" oder Rhythmus ist, dass die in der beweglichen Platten des Schädels.

Exponenten der "Schädel-Osteopathie" glauben, dass durch das Halten der Kopf und konzentrieren ihre Absicht, sie können helfen, mit einer Reihe von gesundheitlichen Problemen. Nicht zuständig erkennt die sub-Spezialität der kranialen Osteopathie. Sowohl innerhalb der osteopathischen Beruf und außerhalb dieses ist ein Phänomen angefochtenen; auch sie ist nicht bekannt, welcher Anteil der Osteopathen oder osteopathische Ärzte glauben an die Grundlage dieser Behandlung Modalität oder sind Praktiker. Kraniale Osteopathie wird gesagt, dass auf der Grundlage von unfreiwilligen Mechanismen oder Rhythmus, einige behaupten können zu spüren sein mit einem sehr fein entwickelten Tastsinn. Es ist eine scheinbar große esoterische Komponente und Praktiker Mai Anspruch auf die Zusammenarbeit mit Ur-Energien und Kräfte, die beschrieben sind mit metaphysischen Sprache. Diese so genannte unfreiwillige Mechanismus ist nicht anerkannt, da in bestehende Standard-medizinische Texte, und wird häufig als Beispiele für Pseudowissenschaft. Die Argumente für die Existenz der unfreiwilligen Mechanismus wird weiter geschwächt, als noch keine Studien durchgeführt haben gezeigt, inter Betreiber Zuverlässigkeit in der Beschreibung der Phänomene, die sie behaupten zu können, manipulieren durch Absicht [8]

Die Beweise für die Existenz dieses Mechanismus ist weitgehend nicht vorhanden, so ihre Verbindung mit den Staaten der Gesundheit und Krankheit angefochtenen. Einige osteopathische Ärzte glauben, dass Heilung kraniale dysfunktionalen rhythmischen Impulse verstärkt Wirbelsäule zerebrale Strömung an peripheren Nerven, wodurch die metabolische Abfluss und Zufluss Ernährung. Andere sehen kranialen Osteopathie als Beispiel für nicht-spezifische therapeutische Wirkung oder Placebo. Es hat sich insbesondere Popularität in der Behandlung von Babys. Diese innerhalb der osteopathischen Beruf, dass ablehnen kranialen Osteopathie als legitime Modalität würde versuchen zu erklären empfundenen Vorteile der Behandlung mit einer psychologischen Erklärung. Zum Zeitpunkt der Beruf hat gegen die volle Schisma über dieses Thema, aber vor allem in akademischen Hochschulen gibt es ein Laufwerk für Beweismittel und Mai diesen Schwierigkeiten in der Zukunft.

Craniosacral-Therapie basiert auf den gleichen Grundsätzen, aber die Praktiker nicht an medizinischen Schule und sind daher nicht osteopathischen Medizin Ärzte. Chiropraktiker und osteopathischen Arzt, MB Dejarnette weiterentwickelt craniopathic Techniken innerhalb eines kompletten Chirotherapie System bekannt als Sacro-Okzipitalisneuralgie Technik oder einfach nur "SOT" [9] [10]

[Bearbeiten] Viszerale Osteopathie

Die Befürworter der viszeralen Osteopathie, dass die viszerale Systeme (die inneren Organe: Magen-und Darminhalt, die Atmungsorgane, etc.) auf die Zusammenschaltung Synchronität zwischen der Bewegung aller Organe und Strukturen des Körpers, und dass auf eine optimale Gesundheit diese harmonische Beziehung bleibt stabil, obwohl der Körper die endlosen Sorten von Bewegung. Die Idee ist, dass beide somatisch-viszerale und somatische viscero-Verbindungen vorhanden sind, und Manipulation der somatischen System kann Auswirkungen auf die viszerale System (und umgekehrt).

Praktiker behaupten, dass die viszerale Osteopathie entlastet Ungleichgewichte und Beschränkungen in den Verbindungen zwischen der Bewegung aller Organe und Strukturen des Körpers - nämlich, Nerven, Blutgefäße, und Fasziale Kompartimente. Während der 1940er Jahre, Osteopathen wie HV Hoover und MD Junges baut auf der Arbeit von Andrew Taylor Still, um diese Methode der Bewertung und Manipulation. Die Wirksamkeit und die Grundlage dieser Behandlung bleibt umstritten, auch innerhalb der osteopathischen Beruf.

Die osteopathischen Berufsstand hat sich in zwei Zweige, Praktiker in den Vereinigten Staaten und Praktiker in den europäischen und den Commonwealth-Ländern. Diese Gruppen haben, haben sich so unterschiedliche, dass sie in der Praxis funktionieren als eigenständige Berufe, wobei es immer wieder Versuche in den letzten Jahren zur Verbesserung der Austausch und Dialog zwischen ihnen. [11]

In Europa, den Commonwealth-Ländern und anderswo, Osteopathen auf nicht-chirurgische, nicht-pharmazeutischen Ansätze, und sehen sich selbst als eine komplette Schule der manuellen Medizin oder NMS-Spezialisten, ergänzend zu den meisten Mainstream-medizinischen Praktiken. Commonwealth osteopathischen Studenten Mai verbringen bis zu zehn Mal so viele Stunden Ausbildung in der osteopathischen Diagnose und Technik als ihre amerikanischen Pendants. Aufgrund dieser Spezialisierung, sie haben nach wie vor traditionell als Alternative zum Mainstream-Gesundheitsfürsorge neben Heilpraktiker und Chiropraktiker. In den Commonwealth-Ländern, Osteopathen haben auch im Wettbewerb mit Physiotherapeuten, von denen viele integrierte manipulative Therapie in ihre Praxis. Dennoch, Osteopathie wächst in Größe in vielen Ländern des Commonwealth und Europa.